Embedded Vision gewinnt an Bedeutung auf der Embedded World 2018

  • Published Februar 2018

Die spannendste internationale Messe für den Embedded-Markt öffnet am 27. Februar in Deutschland ihre Pforten. Die Embedded World verzeichnete im vergangenen Jahr in Nürnberg über 1.000 Aussteller und 30.000 Besucher. In diesem Jahr, mit dem Schwerpunkt „Embedded goes autonomous“, wird ein weiterer Anstieg der Besucherzahlen erwartet. Da Bildsysteme in der Branche immer mehr in den Fokus rücken, hat sich „Embedded Vision“ zu einem neuen, eigenständigen Element innerhalb des Konferenzprogramms entwickelt, das sein enormes Wachstumspotenzial widerspiegelt.

Unser Partner, EKF Elektronik, stellt auf der Veranstaltung aus und präsentiert auch unseren FireBird Camera Link 3U cPCI Serial Frame Grabber. Die auf der CompactPCI®-Technologie basierende EKF-Produktpalette umfasst robuste serielle cPCI-Industriecomputer für Anwendungen in rauen Umgebungen und für erweiterte Temperaturbereiche. Wir freuen uns, dass unsere Produkte ihren Erfolg unterstützen – mehr können Sie im EKF Fact Sheet Industrial Vision lesen. Unsere FireBird-Framegrabber sind auf höchste Leistung und Zuverlässigkeit ausgelegt und bieten mit den neuesten FPGA-Familien, DDR3-Speicher und einer schnellen Gen2 PCI Express-Schnittstelle die schnellste Bildakquisition ohne CPU-Eingriff.

Sehen Sie sich hier unser gesamtes Produktsortiment. Lassen Sie sich von uns beraten, um sicherzustellen, dass ihr Bildverarbeitungssystem mit maximaler Effizienz arbeitet.