Innovation in Aktion – erleben Sie unsere neuersten Entwicklungen auf der Embedded VISION Europe

  • Published September 2017

Die Embedded Vision Europe in Stuttgart kommt rasch näher und wir bereiten uns auf die erste EMVA Konferenz zum Thema „Embedded Vision“ vor. Das Konferenzprogramm wird Hard- und Softwareentwicklungen umfassen, weiters werden Industriestandards und natürlich brisante Themen wie Deep Learning und Miniaturisierung behandelt.

Unser Team wird Ihnen im Ausstellungsbereich zur Verfügung stehen und Ihnen die neuesten Entwicklungen in Bilderfassung und -verarbeitung vorstellen. Wir zeigen verschiedene eingebettete Systeme, unter anderem unser neuestes Produkt, die USB3 Vision Processing Unit. In einer Live-demo zeigen wir die gleichzeitige Akquisition und Bildausgabe von vier USB3 Vision Kameras. Die VPU prozessiert den Bilddatenstrom in Echtzeit und bieten mehrere Ausgabemöglichkeiten an, unter anderem 3G-SDI.

Die USB3 Vision Processing Unit wurde für den industriellen und medizinischen Einsatz entwickelt und ist derzeit in Produktion für einen Kunden, der wegweisend in der Computer Vision unterstützten Chirurgie tätig ist. Intern besteht die VPU aus einer COM Express Trägerplatine, die mit dem Hochleistungsprozessor Intel i7 ausgestattet ist. Ein PCIe/104 Erweiterungssteckplatz erlaubt Flexibilität im Systemdesign und ermöglicht die Erfassung von Video von verschiedenen Quellen. Mit allen gängigen PC Schnittstellen bestückt, kann dieses Modul für viele Bildverarbeitungsanwendungen schnell und einfach adaptiert werden.

Möchten Sie mehr über eingebettete Systeme, Framegrabber und Bildverarbeitungslösungen wissen? Kommen Sie mit nach Stuttgart, wo wir uns auf ein Gespräch mit Ihnen freuen, oder kontaktieren Sie uns via unsere Webseite.