Bild klicken zum Vergrößern

ActiveCapture

  • Optimierte Bilderfassung und -anzeige.
  • GenICam Anwendung für CoaXPress und Camera Link Kameras.
  • Auch für nicht-GenICam Camera Link Kameras.
  • GenICam Feature Browser und GenTL Akquisitionssteuerung.
  • Umfassende Bildanzeigefunktionen wie Zoom und Farbsampler.
  • Bildsequenzerfassung und Playback.
  • Funktionen für Farbtiefe und Graustufenhistogramm mit hoher Bittiefe.
  • Befehlszeilen-Tool für direkten Registerzugriff auf die Kamera für Low-Level-Debugging.
  • Unterstützt TIFF & JPEG Bildformate.

 

ActiveCapture ist die Front-End Software für Active Silicon FireBird Framegrabber. Nutzer können mit Hilfe der übersichtlich aufgebauten Software auf alle installierten Kameras und Framegrabber zugreifen und diese steuern. Das Hardwaresystem kann einfach konfiguriert werden und erlaubt die Steuerung verschiedener Funktionen der Bildaufnahme wie Triggerung, Bildauflösung usw.

ActiveCapture ist ein GenICam GenTL-Programm und kann mit allen CoaXPress Kameras und Camera Link Kameras, die CLProtocol verwenden, eingesetzt werden. Ebenso kann es mit nicht-GenICam Camera Link Kameras verwendet werden.

Ein Gerätebaum, der die installierte Hardware hierarchisch anzeigt, bietet schnellen Zugriff auf alle im System befindlichen Active Silicon Framegrabber und angeschlossene Kameras. Bei Verwendung von CoaXPress Kameras ist ein manuelles Setup der Kamera oder des Framegrabbers nicht notwendig. Ein einfaches Anschließen der Kamera und das Wählen von „Live Control“ genügt, um Bilder zu erfassen.

ActiveCapture verfügt über mehrere Funktionen, die das Testen und die Integration von Kameras erleichtern. Die Histogramm-Funktion zeigt die Pixelaufteilung im Bild an – 2D- und 1D-Funktionen stehen zur Verfügung. Bildsequenzen können in ActiveCapture erfasst und abgespielt oder für die Offline-Analyse auf der Festplatte gespeichert werden. Ein Hardware-Ereignis-Controller bietet Echtzeit-Feedback zu asynchronen Ereignissen, die von der Hardware generiert werden, was das System-Debugging unterstützt und die Integrationszeit beschleunigt.

Zusätzlich ermöglicht die Software Zugriff auf integrierte Tools with einen Firmware Updater, einen Bandbreitentest und ein GenTL Camera Link Setup-Programm.