Bild klicken zum Vergrößern

USB3 Bildverarbeitungs-Einheit

Artikelnummer: AS-LM01-CME-SYS-A

  • Embedded PC – basierend auf COM Express mit kundenspezifischem Gehäuse
  • Intel i7 Prozessor – andere Optionen möglich
  • 4 Kanäle USB 3.0 Eingänge konzipiert für „USB3 Vision“
  • 4 Kanäle 3G-SDI Ausgänge
  • 1 x RS-232 Port
  • Zwei interne SSD-Laufwerke (M.2 SATA)
  • Standard Schnittstellen für Entwicklung: 4 x USB 3.0, 1 x GigE, 1 x DisplayPort
  • PCIe/104 Erweiterungs-Steckplatz

Die USB3 Bildverarbeitungs-Einheit wurde für eine medizinische Anwendung im Bereich Computer-Vision unterstützte Chirurgie nach Kundenspezifikationen entwickelt.  Die Einheit hat vier Eingänge für USB3 VisionTM Kameras und vier 3G-SDI Ausgänge, ausgelegt als zwei Kanäle 3G-SDI Video mit jeweils zwei Ausgängen.  Die Einheit entspricht verschiedenen medizinischen und qualitativen Standards und ist für den Langzeit-Einsatz in einer Umgebung entwickelt worden, in der hohe Zuverlässigkeit und einfache Bedienbarkeit im Vordergrund stehen.

Für Entwicklungstätigkeit stellt ein Port Schnittstellen für Tastatur, Mouse, Bildschirm und Network zur Verfügung. Während des normalen Laufs in Embedded Nutzung kann dieser bequem gesperrt werden.

Wenn Sie ein Embedded System mit hoher Zuverlässigkeit und langer Produktlebenszeit benötigen, kontaktieren Sie uns bitte für nähere Einzelheiten.