Produktneuheit: Vision Processing Unit mit vier USB3 Vision Inputs kann individuell adaptiert werden

  • Published April 2017

Unsere neue, anpassbare Vision Processing Unit erfasst Bilddaten von bis zu vier USB3 Vision Kameras, verarbeitet den Bilddatenstrom in Echtzeit und bietet mehrere Optionen für die Bild- und Datenausgabe. Sie ist optimal geeignet für OEMs aus Medizintechnik und Industrie, die mehrere Kameras in ihre Systeme integrieren möchten. Lesen Sie mehr in der Produktankündigung.